• slide4.jpg
  • slide2.jpg
  • slide8.jpg
  • slide9.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg
  • slide10.jpg
  • slide3.jpg
  • slide7.jpg
  • slide11.jpg

AKTUELLE INFOS

Fischwasser im Bereich Feldaist zu verpachten

Freie Strecke in der Feldaist im Bereich Freistadt:  Dieses Fischwasser hat eine Länge von 2 km, es beginnt bei  ...weiterlesen


CzerninKinskyTitelHerzlich Willkommen
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Das Forstgut Rosenhof ist ein Familienbetrieb. Die Familie Czernin-Kinsky und damit verbunden die Forstgut Rosenhof GmbH & Co KG können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Bereits Ende des 17ten Jahrhunderts wird die Herrschaft in Freistadt in „Österreich ob der Enns“ erwähnt. Das Gebiet des Forstgutes Rosenhof liegt auf durchschnittlich 900 Metern Seehöhe und erstreckt sich über die Gemeinden Sandl, Windhaag, Liebenau, St. Oswald, Weitersfelden und St. Leonhard und ist in drei Reviere aufgeteilt.

Der Wald wird nachhaltig bewirtschaftet und ist ein PEFC-zertifizierter Betrieb. Es werden acht Forstfacharbeiter beschäftigt, welche in Abstimmung mit dem jeweiligen Revierförster die naturschonende Nutzung des Waldes und somit die Erzeugung des Rohstoffes Holz durchführen.

Eigentümer, Stanislaus Graf Czernin-Kinsky



Czernin-Kinsky Forstgut Rosenhof GmbH & Co KG

Rosenhof 2, 4251 Sandl, Tel.: 07944/8202, Email: office@rosenhof.co.at
Bürozeiten: Mo-Do 8-12 Uhr